Dann wollen wir mal…

Wieder so ein Blog.

Es wird vermutlich so laufen wie immer: großartige Idee gehabt, enthusiastisch angefangen mit diesem Blogdingens und so in ca. 1 Monat wird die Postfrequenz gewaltig nachlassen, um dann irgendwann ganz einzuschlafen. Vielleicht aber auch nicht. Gucken wir mal. Derzeit gibt es jedenfalls eigentlich genügend Dinge, über die ich mir als Clubfan Gedanken, genauer: Sorgen mache. Eine ist zum Beispiel der anstehende Spieltag gegen den Berliner AK. Aufsteiger. Feierabendfußballer. Und Sieger des Hinspiels in Berlin, mit 4:2. Und einem entspannten 5:1 zum Warmmachen zuhause gegen Meppen unter der Woche. Ich glaube, mir wird ein bisschen schlecht.

Und dann ist da noch die Sache mit ASAP, die klägliche Vereinsführung, die sportliche Leitung, und und und. Diese und viele weitere Themen mehr möchte ich eigentlich hier mal für mich (und den/die geneigte(n) LeserIn) aufschreiben. Dabei schwebt mir gestaltungsmäßig so einiges vor, aber wie gesagt: mal gucken, wie lange der Enthusiasmus anhält ;-).

Zugegeben: so richtig schick sieht es hier noch nicht aus und vor allem das Header-Bild lässt qualitativ zu wünschen übrig. Aber wie sagte mal ein weiser Asiate (Japaner, glaube ich): „Auch ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.“ Sodann…

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bloggestaltungszeug veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Dann wollen wir mal…

  1. Pingback: Habemus Trainer | Nur der FCM!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s